WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeautomation | Systembeschreibung | KNX | Produkte | Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeautomation | Systembeschreibung | KNX | Produkte

KNX IP in der Gebäudeautomation

KNX IP in der Gebäudeautomation

Systemgrafik KNX

Mit den KNX-Produkten und der dazugehörigen Software schafft WAGO ein Portfolio, welches fast allen Anforderungen eines modernen Projektes kostengünstig gerecht wird.

Der frei programmierbare Controller KNX IP ist das Multitalent für die flexible Gebäudetechnik. Mit ihm lassen sich nicht nur sämtliche KNX-Geräte unterschiedlicher Gewerke miteinander verbinden, steuern, regeln und überwachen. Zusammen mit den I/O-Modulen aus dem WAGO-I/O-SYSTEM 750 integrieren Sie zudem spielend einfach weitere Sensoren, Aktoren und Subbusse wie DALI oder EnOcean in die Steuerung.
Mit der KNX-TP1-Klemme realisieren Sie einerseits die Anbindung an KNX-2-Draht-Netzwerke. Andererseits ermöglicht die Kombination aus Klemme und Router-Funktion des Controllers die automatische Verbindung der KNX-2-Draht-Welt mit dem ETHERNET. Somit können Sie Gebäude oder Anlagen grenzenlos vom lokalen Netzwerk aus oder komfortabel über das Internet bedienen – unabhängig vom Aufenthaltsort.

Ihre Vorteile mit den KNX-Produkten

  • Große Flexibilität in den Projekten durch die Erstellung von frei programmierbaren Applikationen
  • Anbindung digitaler und analoger Sensoren und Aktoren sowie Subsystemen (z.B. DALi, EnOcean etc.)
  • Hohe Geschwindigkeit, kurze Reaktionszeiten und größere Datenmengen über Geräte, die direkt an das ETHERNET angeschlossen sind
  • Durchgängige Integration von Twisted-Pair-Geräten

Controller KNX IP (750-889)

Die freie Programmierbarkeit macht aus dem Controller KNX IP einen leistungsfähigen Raum- oder Bereichscontroller. Er verbindet die Vorteile des Kommunikationsprotokolls KNX IP mit dem modularen WAGO-I/O-SYSTEM 750. Damit wird jede Steuerungs- und Regelungsaufgabe in der flexiblen Gebäudetechnik lösbar – ob logische Verknüpfungen zur Fensterüberwachung, umfangreiche HLK-Regelungen oder komplexe Szenensteuerungen.

Der Controller KNX IP zeichnet sich nicht nur durch seinen besonders leistungsfähigen Prozessor, sondern ebenso durch seine umfangreichen Daten-, Programm- und Retain-Speicher aus. Das große Speicherplatzangebot sorgt für genügend Reserven bei komplexen Steuerungsaufgaben. Mit dem integrierten 2-Port-Switch lässt sich der Controller außerdem in eine ETHERNET-Linientopologie einbinden. Benötigen Sie zusätzlichen Speicherplatz, beispielsweise für komplexere Web-Visualisierungen oder Trend-Log-Daten, können Sie den entsprechenden SD-Kartensteckplatz nutzen, um die Daten auf einer SD-Karte auszulagern. Darüber hinaus eignet sich die SD-Karte auch für „Backup & Restore“-Funktionen – so lässt sich das SPS-Programm nicht nur archivieren, sondern im Service-Fall ebenso rekonstruieren. Auch die IP-Adresse, über die der Controller immer erreichbar und neu konfigurierbar ist, lässt sich per Knopfdruck jederzeit wiederherstellen. Das Begrenzen der Telegrammraten sowie die optimierte Boot-Reihenfolge verbessern den Netzwerkverkehr für ein besseres Startverhalten.

Ihre Vorteile mit dem Controller:

  • Frei programmierbare Steuerung
  • Integrierter Router KNX IP
  • Kombinierbar mit allen I/O-Modulen des 750er Systems
  • Steckplatz für SD-Karte
  • Taster zum Wiederherstellen der IP-Adresse
  • Verbesserter Engineering-Workflow

KNX-TP1-Klemme (753-646)

Die KNX-TP1-Klemme erfüllt zwei separate Funktionen, die sich je nach Anwendungsfall automatisch einstellen. Zum einen können Sie die Klemme als KNX-Schnittstelle zur programmierbaren Steuerung des WAGO-I/O-SYSTEMs 750 nutzen. In diesem Fall stellt sie auf der KNX-Seite einen Standard-KNX-Busteilnehmer dar, der über die ETS in ein KNX-Netzwerk eingebunden wird. In Kombination mit weiteren, am Controller angeschlossenen Klemmen dient sie als flexible Schnittstelle zu anderen Gebäudeautomationsprotokollen und Subbussen, darunter z.B. BACnet, MODBUS TCP, DALI und EnOcean.
Zum anderen kann die Klemme auch als TP1-Schnittstelle für den Router KNX IP eingesetzt werden. In diesem Fall wird das KNX-TP1-Netzwerk auf ETHERNET geroutet und kann damit über das ETHERNET-Netzwerk bedient werden.

Ihre Vorteile mit der KNX-TP1-Klemme:

  • Integration von KNX-TP1-Netzwerken in das WAGO-I/O-SYSTEM
  • Kombinierbar mit allen gebäuderelevanten WAGO-Controllern (z.B. BACnet)
  • Unterstützung von 254 KNX-Objekten

KNX-Router (750-889 + 753-646)

Controller und Klemme: Router

Der Controller KNX IP und die KNX-TP1-Klemme bilden zusammen den KNXnet-IP-Router, der klassische TP1-Netzwerke mit dem ETHERNET verbindet. Die Übertragungsgeschwindigkeit im KNX-Netzwerk lässt sich so beachtlich steigern. Sie ermöglicht hohen Datenverkehr auf der Backbone, und der Flaschenhals zu einer übergeordneten Visualisierung wird verhindert. Der Router KNX IP dient der ETS 3/4 auch als Netzwerkschnittstelle zur Projektierung und Parametrierung.

Controller und Router: Zwei Geräte in einem

Der Router KNX IP beinhaltet zusätzlich auch weiterhin die Funktion des Controllers KNX IP. Auch wenn diese Gerätekombination in einer Hardware zusammengefasst ist, stellt sie sich in der ETS als zwei separate KNX-Geräte dar. Somit befinden sich auf dem Controller zwei Programmiertaster für die Inbetriebnahme.

Ihre Vorteile mit dem Router KNX IP:

  • Router KNX IP durch Kombination von Controller KNX IP und KNX-TP1-Klemme
  • ETHERNET-Zugriff auf TP1-Netzwerk für ETS oder Visualisierung

WAGO ETS-Plug-in /-Produktdatenbank

Die jeweiligen Plug-ins für den Controller KNX IP, für die KNX-TP1-Klemme und für den Router KNX IP unterstützen Sie nicht nur bei der gerätespezifischen Konfiguration. Für eine komfortable Anwendung wurden sie so entwickelt, dass Sie die bereits bekannten und bewährten Methoden und Abläufe der ETS anwenden können.

Download Handbuch WAGO-ETS-Plug-In

Download Produktdatenbanken inkl. des Plug-ins für die ETS

Zur Bibliotheken-Sammlung GA

750-889

Controller KNX IP; 3. Generation; SD Card Slot; Medienredundanz
  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../../../navigation-complete.html