WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeautomation | Systembeschreibung | LonWorks® | Produkte | Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeautomation | Systembeschreibung | LonWorks® | Produkte

Die LON®-Busklemme (753-648) bietet noch mehr Flexibilität, Komfort und Zeitersparnis

Die LON®-Busklemme (753-648) bietet noch mehr Flexibilität, Komfort und Zeitersparnis

Die LON®-Busklemme ermöglicht eine schnelle und einfache LonWorks®-Anbindung an Controller und Busklemmen der Serie 750. Das frei definierbare Netzwerk-Interface verwaltet bis zu 249 Variablen.

Mit der LON®-Busklemme 753-648 von WAGO realisieren Sie eine unabhängige Anbindung von LonWorks®-Feldgeräten an das WAGO-I/O-SYSTEM 750. Ein Maximum an Flexibilität garantieren dabei die zahlreichen Schnittstellen zu unterstützten Protokollen, wie BACnet IP, KNX IP, DALI oder SMI. Auch der variable Aufbau unterschiedlicher LonWorks®-Geräte ist in Kombination mit einem 32-Bit-Controller und weiteren Komponenten der Serie 750 möglich. Darüber hinaus ist die Busklemme mit einer Gehäusebreite von nur 12 mm besonders platzsparend in ihrer Anwendung. Das frei konfigurierbare Netzwerk-Interface verwaltet bis zu 249 Variablen – für mehr Flexibilität und Wirtschaftlichkeit!

Systemgrafik LonWorks®

Ihre Vorteile mit der LON®-Busklemme

  • Flexibler Einsatz durch frei konfigurierbare LonMark®-konforme Netzwerk-Schnittstelle (249 Netzwerkvariablen)
  • Platzsparende Installation auf nur 12 mm Klemmenbreite
  • Variable Anwendung durch freie Programmierung und verschiedenste Schnittstellen des WAGO-I/O-SYSTEMs 750
  • Zeitsparend durch einfache Konfiguration und optimierten Engineering-Workflow

WAGO-LON®-Konfigurator

WAGO-LON®-Konfigurator

Der LON®-Konfigurator ist Bestandteil der Programmier- und Visualisierungssoftware WAGO-I/O-PRO und ermöglicht eine schnelle und einfache Programmierung und Inbetriebnahme der Busklemme. Er kann direkt aus der Steuerungskonfiguration heraus aufgerufen werden. So gelingt die Schnittstellendefinition zwischen der WAGO-LON®-FTT-Klemme 753-648 und dem LonWorks®-Netzwerk. Die IEC-61131-3-Programmbausteine für die Bedienung und Repräsentation des LonWorks®-Netzwerkes werden im WAGO-I/O-PRO-Projekt automatisch angelegt. Darüber hinaus generiert der LON®-Konfigurator das „External Interface File“ (XIF), welches eine nahtlose Integration des Netzwerk-Interfaces in beliebige LonWorks®-Netzwerkmanagement-Tools garantiert.

Ihre Vorteile mit Konfigurator

  • Einfacher und nahtloser Workflow beim Engineering-Prozess und der Inbetriebnahme
  • Hohe Variabilität bei der LonWorks®-Schnittstellendefinition für frei programmierbare Anwendungen
  • Interoperabilität zu LonWorks®-Produkten anderer Hersteller durch LonMark®-konforme Objekte und Profile

Download WAGO-LON®-Konfigurator: Konfigurator ist Bestandteil von WAGO-I/O-PRO

Zur Bibliotheken-Sammlung GA

753-648

LON®-FTT Schnittstelle
  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../../../navigation-complete.html