WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeinstallation | Verteiler | Installationsetagenklemmen | Lösungen | Gebäudetechnik | Gebäudeinstallation | Verteiler | Installationsetagenklemmen | Übersicht

Installationsetagenklemmen

Installationsetagenklemmen

Serie 2016

  • Durchgangsklemme

  • Schutzleiterklemme

  • Neutralleiter-Einspeiseklemme

Bei den Installationsetagenklemmen sind zwei Potentialeinführungen übereinander (Etage) angeordnet. Dadurch lässt sich im Vergleich zu Durchgangsklemmen eine Menge Platz einsparen, da die Durchgangsklemmen als Einzelklemmen nebeneinander angeordnet sind.

Die Installationsetagenklemmen der TOPJOB®S-Serien 2003 und 2005 sind klein, kompakt und in Sachen Bedienerfreundlichkeit kaum zu übertreffen.

Zeit ist Geld – deshalb hat WAGO die Handhabung der Installationsetagenklemmen so einfach wie möglich gemacht. Eindrähtige Leiter können direkt gesteckt werden. Die Serie 2003 ist für Leiter bis 4 mm2 geeignet, die Serie 2005 für Leiter bis 6 mm2.

Eine eindeutige Zuordnung der Leiter ist durch die farbigen Leitereinführungsöffnungen gewährleistet. Das Aufrasten der Klemme auf der Tragschiene stellt gleichzeitig eine 100-prozentige Kontaktierung des Schutzleiter-Kontaktfußes sicher. Durch einfaches Aufschieben des schraubenlosen N-Trennschlittens ist eine dauerhaft sichere Kontaktierung zur Sammelschiene garantiert.

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../../../navigation-complete.html