WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Lösungen | Leuchtentechnik | Linect® | Lösungen | Leuchtentechnik | Linect®

Linect® – Das universelle Leuchtenanschlusssystem

Linect® – Das universelle Leuchtenanschlusssystem

  • Linect®-T-Steckverbinder
    Linect®-T-Steckverbinder
  • Serie 294 für Linect®
    Serie 294 für Linect®
  • Linect®-Steckverbinder
    Linect®-Steckverbinder

Steckbare Elektroinstallation oder konventionelle Verdrahtung? Linect® kann beides!

Linect®, das herstellerunabhängige Anschlusssystem für die Leuchteninstallation, hat sich mittlerweile zu einem etablierten Standard in der Beleuchtungsbranche entwickelt. Und das nicht ohne Grund. Aufgrund seiner zahlreichen Vorteile überzeugt Linect® Planer, Architekten, Leuchtenhersteller und Elektroinstallateure gleichermaßen. Denn durch seine Herstellerunabhängigkeit lässt sich die Lieferzeit aufgrund des Wegfalls überflüssiger Adaptionszeiten verkürzen. Die herstellerübergreifende Produktkompatibilität ermöglicht die freie Wahl der Beleuchtungs- und Installationsart: Elektroinstallateure haben die Wahl, ob sie die Linect®-Leuchten auf konventionelle Art direkt an der Leuchtenanschlussklemme verdrahten oder mit dem steckbaren Leuchtenanschluss oder gar über Steckverbindersysteme.

WAGO ermöglicht genau diese drei Installationsarten:

  • Steckbare Installation mit WINSTA®
  • Konventionelle Installation mit steckbarem Leuchtenanschluss
  • Konventionelle Installation direkt an der Linect®-Leuchtenanschlussklemme der Serie 294 Linect®

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.linect.com.

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html