WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Lösungen | Strom- und Energiemesstechnik | Energiemessung | Lösungen | Strom- und Energiemesstechnik | Energiemessung

Energiemessung mit WAGO

Energiemessung mit WAGO

Mit der Einführung des neuen Energie-Dienstleistungsgesetzes sind Unternehmen dazu verpflichtet, bis zum 5. Dezember 2015 entweder ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 vollständig abgeschlossen oder mit der Einführung der DIN EN ISO 50001 nachweislich begonnen zu haben.

 

  • Großunternehmen, die mehr als 250 Mitarbeiter beschäftigen
  • Großunternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 50 Millionen € oder einer Jahresbilanzsumme von mehr als 43 Millionen €

 
EnergiemanagementsystemEnergieaudit
Was wird von den Unternehmen gefordert?Einführung der DIN ISO 50001 bis 05.12.2015 ODER Nachweis über Beginn der Einrichtung (muss bis 31.12.2016 durchgeführt sein)Einführung der DIN EN 16247 bis 05.12.2015
Verpflichtungen Jährliches AuditAudit zyklisch alle 4 Jahre
AnerkennungWeltweitEuropaweit
Vorteile
  • Verbesserung der Energiebilanz und Verringerung des CO2 Ausstoßes
  • Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und Sichern von Wettbewerbsvorteilen durch niedrige Energiekosten
  • Strukturierte Erfolgskontrolle für umgesetzte Maßnahmen und Identifikation von Optimierungspotenzialen
  • Dokumentation Ihres Energiebewusstseins und Förderung des positiven Images Ihres Unternehmens
  • Anforderung von Kunden
  • Kopplung mit bestehenden Managementsystemen möglich
  • Einsparung von Energiekosten
  • Detaillierte Darstellung der energetischen Situation
  • Detaillierte technische und wirtschaftliche Maßnahmenbeschreibung
FörderungFördermöglichkeiten finden Sie hier
StrafeBei fehlendem Nachweis oder fehlender Umsetzung drohen Geldbußen bis zu 50.000 €
 

WAGO bietet Ihnen Produkte und Lösungen für die Energiedatenerfassung, für die Visualisierung und für die Auswertung der erfassten Daten. Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Umsetzung und Nutzung von Energiemanagementsystemen nach ISO 50001, dem WAGO-I/O-SYSTEM 750 und dem umfangreichen Produktportfolio für die Strom- und Energiemesstechnik unterstützen wir Sie gerne in dem Aufbau Ihres Energiedatenmanagements.

Weitere Informationen zu gesetzlichen Anforderungen, der Einführung und Bestimmung von Messstellen sowie praktische technische Lösungen erhalten Sie auf unseren Roadshows/Webinaren.

Hier finden Sie die Inhalte der letzten Webinare zum Thema "Transparenz macht sich bezahlt: Maßgeschneiderte Lösungen für modulares Energiemanagement".

Verbessern Sie kontinuierlich die Energieeffizienz Ihres Unternehmens und setzen Sie erfolgreich Ihr Energiemanagementsystem um – Wir stehen Ihnen gerne als kompetenter und zuverlässiger Partner beim Aufbau eines Energiedatenmanagements zur Seite!

Weiterführende Informationen

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste

Automatisierungstechnik

Zukunftssichere, zeitsparende Automatisierungstechnik von WAGO steht für Effizienz in der Industrie und Gebäudetechnik. Zur Produktpalette zum Steuern, Regeln und Beobachten zählen beispielsweise Komponenten aus den I/O-Systemen wie Feldbuskoppler, Panels oder Controller (SPS) für die gängigen Feldbussysteme wie beispielsweise PROFIBUS oder MODBUS (ETHERNET). Die programmierbaren Geräte basieren dabei auf CODESYS. Auch für Anwendungen, die in den klassischen Programmiersprachen wie C/C++ entwickelt werden, stehen Lösungen als offene Plattform basierend auf einem echtzeitfähigen „Embedded Linux“ zur Verfügung. Für Applikationen mit besonderen Anforderungen wie Explosionsschutz oder funktionale Sicherheit sorgen unsere Komponenten rund um die Uhr für einen zuverlässigen und sicheren Betrieb.

Für das optimale Versorgen, Wandeln und Schützen stehen umfangreiche Produkte aus unserem Bereich Elektronik parat, darunter Netzgeräte, unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV), Messumformer, Trennverstärker, Stromwandler und AC/DC-Wandler sowie Optokoppler und Relais.

Verbindungstechnik

Einfach, sicher, wartungsfrei: Für Tragschienen, Leiterplatten oder als Steckverbinder im Brüstungskanal, in Verteilerdosen oder Schaltschränken – WAGO bietet für jeden Bereich die passende elektrische Verbindungstechnik.

Dank der Federklemmtechnik reduzieren WAGO-Produkte Ihren Verdrahtungsaufwand und verhindern Stillstandzeiten und Servicekosten. Zur Produktpalette zählen unter anderem die bekannte „WAGO-Klemme“, Reihenklemmen, unterschiedliche Steckverbinder für Leiterplatten oder Leergehäuse für individuelle Elektroniklösungen. Passend für die Produkte stehen zur Beschriftung unterschiedliche Thermotransferdrucker parat. Für Anwendungen im Bereich von LEDs und der Industrieelektronik sind die SMD-Leiterplattenklemmen in unterschiedlichen Varianten die erste Wahl. Durch die Vorteile unserer effizienten Produkte profitieren Anwendungen in unterschiedlichen Branchen wie etwa die Gebäudetechnik, Maschinenbau, Anlagenbau, Energietechnik.

de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html