WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

Aufs Wesentliche konzentriert: Die neue SMD-Leiterplattenklemme der Serie 2065

Die neue SMD-Leiterplattenklemme der Serie 2065 kombiniert kleinste Abmessungen mit großem Anschlussvermögen. Mit nur 2,7 mm Bauhöhe deckt die kompakte SMD-Klemme einen Leiterquerschnittsbereich von 0,2 bis 0,75mm2(AWG 24 bis AWG 18) ab.

Da ein Berührungsschutz in vielen LED-Anwendungen keine Rolle spielt, wurde zugunsten der Baugröße auf ein Isoliergehäuse verzichtet. Die so erreichte geringe Baugröße minimiert die Schattenbildung und bietet Entwicklern zusätzliche Freiheit beim Design von LED-Modulen und Optiken.

Ihre Vorteile mit der SMD-Leiterplattenklemme der Serie 2065

  • Sehr kompakte Abmessungen für minimierte Schattenbildung
  • Leiterquerschnitt von 0,2 bis 0,75 mm2 (AWG 24 bis AWG 18) eindrähtig und feindrähtig
  • Direktes Stecken von eindrähtigen Leitern durch Push-in CAGE CLAMP®
  • Geeignet für den Pick & Place-Prozess

Einfache Handhabung

Der bewährte Push-in CAGE CLAMP®-Anschluss erlaubt das direkte Stecken eindrähtiger Leiter. Für den Anschluss von feindrähtigen Leitern kann die Klemmstelle komfortabel mit Hilfe eines Betätigungswerkzeuges geöffnet werden. Der im Werkzeug integrierte Einführungstrichter erleichtert dabei das Einführen der Leiter, ohne die Baugröße der Klemme zu beeinflussen.

Neben dem Einsatz auf klassischen LED-Modulen und Chip-on-Board- (COB-) Modulen lässt sich die Serie 2065 mit ihren einzigartigen Eigenschaften auch in Anwendungen außerhalb der Leuchte einsetzen, wie zum Beispiel beim Anschluss von Sensoren, wo sie aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse eine echte Alternative zum manuellen Anlöten von Leitungen ist.

PUSH WIRE®-Variante für noch mehr Platzersparnis

Die 2065 ist zusätzlich als Variante mit PUSH WIRE®-Anschluss für eindrähtige Leiter erhältlich. Durch die fehlende Drückerkontur sind die Klemmen noch schlanker und lassen sich überall dort noch dichter nebeneinander positionieren, wo ausschließlich eindrähtige Leiter eingesetzt werden.

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html