WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

Hochstromklemmen – schnell und einfach Leiter bis 185 mm2 verdrahten

Die weltweit erste schraubenlose Hochstromklemme für Leiterquerschnitte bis 185 mm2

Ein starkes Stück: Die weltweit erste schraubenlose Hochstromklemme für Leiterquerschnitte bis 185 mm2 klemmt schnell und einfach eindrähtige, feindrähtige oder vorkonfektionierte Leiter.

Mit der neuen POWER CAGE CLAMP lassen sich endlich Leiterquerschnitte bis 185 mm2 rüttelsicher und wartungsfrei mit der Federklemmtechnik anschließen – ohne auf vorbereitungsintensive Bolzen- oder Zugbügelanschlusstechnik zurückgreifen zu müssen. Das spart erheblich Zeit und Kosten bei der Verdrahtung. Ein weiteres Plus: Die hohen Kontaktkräfte sorgen jederzeit für einen optimalen und gasdichten Leiterkontakt – unabhängig von der Sorgfalt der Bedienperson. Mit einem maximalen Nennstrom von 353 A und AC/DC bis 1000 V und DC bis 1500 V eignet sich die Neue der Serie 285 ideal für Netzanschlüsse mit hohen Strömen.

Sichere Handhabung

Die Hochstromklemmen überzeugen durch zahlreiche Features, die Ihnen die Arbeit erleichtern: So sorgen die seitlichen Leitereinführungen auch bei schwer biegsamen und eindrähtigen Leitern für ein einfaches Verdrahten. Die Leiteröffnung lässt sich durch einen Betätigungsdrücker mit Arretierfunktion geöffnet halten, sodass sich die Leiter bequem einführen lassen. Die Möglichkeit, die Klemme von beiden Seiten auf der Tragschiene DIN 35 aufzurasten, vereinfacht zudem die Montage.

Umfangreiches Zubehör

Für mehr Übersicht im Schaltschrank und damit größere Sicherheit sorgen die Beschriftungsmöglichkeiten der Hochstromklemmen. Die Gehäuse lassen sich mit Beschriftungsstreifen und WMB-Beschriftungsschildern kennzeichnen.

Zwei Brückerschächte sind auch mit an Bord: Damit lassen sich sowohl Potentialabgriffe zur Einspeisung beispielsweise von Licht- und Service-Steckdosen als auch Brücker zur Potentialvervielfältigung stecken. Durch diese können Sie jederzeit auf nachträgliche Systemerweiterungen oder -änderungen reagieren. Nicht zu vergessen: die Prüföffnung für Prüfstecker. Eine ideale Ergänzung zu den Hochstromklemmen ist die neue schraubenlose Endklammer mit 66,5 mm Höhe und 14 mm Breite.

Eine starke Hochstromfamilie

Das umfangreiche Zubehör und die einfache Handhabung sind die herausragenden Merkmale aller Hochstromklemmen der Serie 285. Die robusten Klemmen halten bei starken Vibrationen Leiter von 35, 50, 95 und 185 mm2 fest im Griff. Für zusätzliche Sicherheit sorgt zudem ein vollständiger Berührungsschutz durch verschiedenen Abdeckungen stromführender Bauteile und Sicherheitskennzeichnungen. Eine starke Familie für große Leiter und hohe Ströme – insbesondere für die Netzeinspeisung in energieintensiven Bereichen.

Ihre Vorteile mit der Hochstromklemme

  • Erste Federklemme weltweit für Leiterquerschnitte bis 185 mm2
  • 353 A, AC/DC bis 1000 V und DC bis 1500 V
  • Kontaktkräfte sorgen jederzeit für einen optimalen Leiterkontakt
  • Schnell anzuschließen ohne große Vorarbeiten
  • Kein Andrehen der Schraube mit einem Drehmomentschlüssel
  • Rüttelsichere und wartungsfreie Verbindungstechnik

Veröffentlichung im Online-Katalog: 2. Quartal 2014

Weitere Neuheiten

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html