WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

Der flexROOM®-Weather-Verteiler –
Wetterdaten einfach und schnell verarbeiten

Mit dem flexROOM®-Weather-Verteiler lassen sich die wichtigsten Wetterdaten erfassen und allen Gewerken der Raumautomation gebündelt und einfach zur Verfügung stellen – ohne jeglichen Programmieraufwand.

Das Erfolgsprinzip flexROOM®, die energieeffiziente Lösung für die Raumautomation, ist um einen Verteiler für Wetterstationen reicher geworden: Der standardisierte flexROOM®-Weather-Verteiler erfasst die wichtigsten Wetterdaten und stellt diese aufbereitet Ihrer Raumautomation, beispielsweise dem flexROOM®-Office-Verteiler, zur Verfügung.

Über den Verteiler lassen sich mit externen Wettersensoren nicht nur Windgeschwindigkeit und -richtung messen, sondern auch weitere Daten wie Temperatur, Luftfeuchte, Helligkeit und Dämmerung. Zusätzlich lassen sich Grenzwertüberwachungen für Windalarm und Frostschutz definieren, die dafür sorgen, dass bei extremen Witterungsverhältnissen der außenliegende Sonnenschutz in eine geschützte Position fährt. Zum Anschließen der Wettersensorik können Sie auf die steckbare WINSTA®-Anschlusstechnik zurückgreifen.

Zu jeder Jahreszeit optimale Lichtverhältnisse: Der Weather-Verteiler berechnet unabhängig der Jahreszeit immer die genaue Position der Sonne und führt die Lamellen der Jalousien präzise in sieben verschiedenen Stellungen nach
– für bis zu 64 verschiedene Gebäudefassaden. Dadurch nutzen Sie maximales Tageslicht ohne störende Blendungen.

Über eine Zeitschaltfunktion lassen sich für jedes Gewerk bis zu zehn Kanäle für verschiedene Schalthandlungen für die Raumautomation in einem Gebäude zentral ansteuern. So definieren Sie neben Schaltvorgänge oder Sollwertänderungen zum Beleuchten, Beschatten und zur Einzelraumregelung (Heizen/Kühlen) auch wiederkehrende Abläufe. Etwa für den Tag-, Nacht-, Wochenend- oder Ferienbetrieb.

Das Konfigurieren und Bedienen der Weather-Verteiler folgt ganz dem benutzerfreundlichen flexROOM®-Prinzip: So nehmen Sie alle Einstellungen über einen beliebigen PC und Web-Browser per Parametereinstellung und Mausklick vor. Der einheitliche Hardware-Aufbau und die Software-Applikation ermöglichen die vereinfachte Planung, Inbetriebnahme und Umnutzung ohne jeglichen Programmieraufwand.

Mit all diesen Funktionen für die Raumsteuerung bildet das flexROOM®-Gesamtkonzept gemäß DIN EN 15232 wichtige Voraussetzungen für die Konformität mit der Energieeffizienzklasse A des Gebäudes.

Ihre Vorteile

  • Zentrale Wetterstation
  • Steuerung von 64 Fassaden und 10 Windgruppen
  • Jalousien- und Lamellennachführung in 7 verschiedene Stellungen
  • 8 Windwächter für 10 Windgruppen
  • Grenzwertüberwachungen für Windalarm und Frostschutz
  • Umfangreiche Zeitschaltprogramme
  • Einfach Konfigurieren statt Programmieren

Im eShop bestellen

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html