WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

Rogowski-Spulen

Rogowski-Spulen

Die neuen platzsparenden Rogowski-Spulen der Serie 855

Maximale Platzersparnis bei höherer Auflösung: Die neuen platzsparenden Rogowski-Spulen der Serie 855 überzeugen neben ihren Abmessungen vor allem durch ihre hohe Messgenauigkeit der Genauigkeitsklasse 1 gemäß EN 61869.

Das optimale Strommessverfahren zum Nachrüsten für die platzsparende Energiedatenerfassung: Die Rogowski-Spulen der Serie 855 lassen sich nachträglich und vor allem ohne Unterbrechung laufender Prozesse einfach in bestehenden Anlagen integrieren. Bei dieser Technologie gibt es keine Sättigungseffekte; daher können die Rogowski-Spulen einen weiten Primärstrombereich ohne Genauigkeitseinbußen erfassen. Moderne Fertigungsmethoden ermöglichen die Genauigkeitsklasse 1 gemäß EN 61869 und machen den Abgleich zwischen Spule und Messgerät hinfällig.

Großer Temperaturbereich und hohe Bemessungsisolationsspannung

Die Bemessungsisolationsspannungen von 1000 V Kat. III/600 V Kat. IV und die verfügbaren Spulendurchmesser von 70, 125 und 175 mm ermöglichen neue Installationsmöglichkeiten. Signalleitungen von 1,5 und 4,5 m vermeiden ein aufwendiges und signalverfälschendes Verlängern. Weitere technische Feinheiten, wie Befestigungslaschen für die Fixierung mit Kabelbinder, der plombierbare Bajonettverschluss und der große Temperaturbereich von -40 °C …. +80 °C garantieren ein sicheres und einfaches Handling.

Technische Highlights der Rogowski-Spulen

  • Genauigkeitsklasse 1 gemäß EN 61869
  • Bemessungsisolationsspannung 1000 V Kat. III/600 V Kat. IV
  • Umgebungstemperatur -40 °C … +80 °C
  • Schutzart IP67
  • Befestigungslaschen für Kabelbinderbefestigung

Ihr Mehrwert mit den Rogowski-Spulen von WAGO

  • Einstufung in die EN 61869 und maximale Platzersparnis bei hoher Genauigkeit
  • Schnelle und kostengünstige Montage

Funktionsweise der Rogowski-Spulen

Die Rogowski-Spule wird um einen Leiter oder eine Stromschiene herum platziert. Durch den Wechselstrom in der zu messenden Leitung wird in die Rogowski-Spule eine Spannung induziert, die proportional zum Leiterstrom ist.

Hier geht es zum aufeinander abgestimmten Produktprogramm zu Strom- und Energiemesstechnik.

Weitere Neuheiten

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
Maximale Platzersparnis bei höherer Auflösung: Die neuen platzsparenden Rogowski-Spulen der Serie 855 überzeugen neben ihren Abmessungen vor allem durch ihre hohe Messgenauigkeit der Genauigkeitsklasse 1 gemäß EN 61869.
WAGO
Model: Serie 855
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html