WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

Verbindungsklemmen für alle Leiterarten: jetzt noch kleiner und handlicher

Die neue WAGO 221: noch kleiner und handlicher

Bewährtes perfektioniert: Die Verbindungsklemmen für alle Leiterarten der Serie 221 setzen neue Maßstäbe. Sie sind 40 % kleiner und noch benutzerfreundlicher als die bewährte Vorgängerserie 222.

Mit den neuen „Superstars“ für die Elektroinstallation lassen sich in den Installationsdosen ein-, fein- oder mehrdrähtige Leiter schneller, platzsparender und sicherer anschließen: Dafür sorgen neben der 40 % kleineren Bauform gegenüber der etablierten Serie 222, das transparente Gehäuse, die einfachere Handhabung und zwei Prüföffnungen.

Verbindungsklemmen, die in der Praxis erheblich die Arbeit erleichtern

Bedingt durch die extrem kleinen Abmessungen eignen sich die COMPACT-Verbindungsklemmen von WAGO ideal für enge Platzverhältnisse. So lassen sich die Klemmen wesentlich bequemer einbauen und schaffen zudem noch Freiraum für eventuelle Erweiterungen.

Ebenfalls beeindruckend: Das transparente Gehäuse: Nun erkennen Sie auf einen Blick nicht nur, ob die Leiter richtig kontaktiert sind, sondern auch ob deren Abisolierlängen passend sind. Zwei gut zugängliche Prüföffnungen, eine in Leiteranschlussrichtung sowie eine auf der gegenüberliegenden Seite, schaffen selbst im eingebauten Zustand komfortable Prüfbedingungen.

Die Verbindungsklemmen begeistern aber auch durch ein erleichtertes Bedienen: Die Betätigungshebel lassen sich nun mit spürbar geringerem Kraftaufwand öffnen und schließen. Dank seitlicher Griffmulden haben Sie die 221 in jeder Situation fest im Griff.

Eine Verbindungsklemme – alle Leiterarten

Die 2-, 3- und 5-Leiter-Klemmen verbinden feindrähtige Leiter von 0,14 – 4 mm2 sowie ein- und mehrdrähtige Leiter von
0,2 – 4 mm2. Damit sind die Klemmen hervorragend geeignet, verschiedene Leiterarten und -querschnitte miteinander zu verbinden. Verzinnte Stromschienen sorgen dabei für einen dauerhaft gasdichten und sicheren Kontakt der Leiter.

Ausgelegt bis 32 A/450 V sowie für eine hohe Dauergebrauchstemperatur bis 105 °C ermöglichen die Verbindungsklemmen einen Einsatz in Umgebungstemperaturen von bis zu 85 °C (T85) für kleine und große Verbraucher. Durch Zulassungen wie ENEC oder UL lässt sich die Serie 221 zudem weltweit einsetzen.

Ihre Vorteile mit den Verbindungsklemmen

  • Bis zu 40 % weniger Platzbedarf als die Vorgängerserie WAGO 222
  • Transparentes Gehäuse zur Sichtkontrolle der korrekten Leiterposition und der korrekten Abisolierlänge
  • Komfortables Anschließen durch geringere Betätigungskräfte
  • Individuell mischbare Leiterarten und Anschlussquerschnitte von 0,14 – 4 mm2
  • Zwei Prüföffnungen für alle gängigen Prüfspitzen

Noch mehr Infos zu der Verbindungsklemme erhalten Sie auf der Microsite 221.

Weitere Neuheiten

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html