WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| Produkte | Neuheiten | Produkte | Neuheiten | Übersicht

WAGO-SPEEDWAY – Harte Echtzeit mit sercos

WAGO-SPEEDWAY – Harte Echtzeit mit sercos

Der neue sercos-Feldbuskoppler für die Serie 767 bietet ETHERNET-basierte Echtzeitkommunikation in der Schutzart IP67. Seine 8 Digitaleingänge mit einem Hardware-Delay von 10 µs zeichnen diesen besonders aus. Ein weiteres Highlight sind die dazu passenden neuen High-Speed-Module mit identischem Delay; zusammen mit dem Koppler sind sie die Antwort auf harte Echtzeitanwendungen.

Der Feldbuskoppler unterstützt alle sercos-Zykluszeiten und lässt sich komfortabel über die standardisierten sercos-Profile sowie über die Gerätebeschreibungsdadei SDDML in das sercos-Netzwerk integrieren. Zudem verfügt er über 8 lokale High-Speed-Digitaleingänge mit einem Hardware-Delay von 10 µs, die einen sercos-Zyklus von 31,25 µs unterstützen. In Verbindung mit den neuen High-Speed-Modulen lassen sich mit dem sercos-Koppler Zyklen für die Datenaktualisierung von 250 µs erreichen: Die Prozessdaten werden dabei auf dem internen Systembus synchron zum Feldbus übertragen.

Der Feldbuskoppler lässt sich kanalweise parametrieren und sich wie alle SPEEDWAY-Produkte schaltschranklos in Maschinen- oder Prozessnähe einsetzen – angrenzend an Sensorik und Aktorik: Sie können innerhalb eines sercos-Netzwerks die einzelnen SPEEDWAY-Komponenten mit einem Abstand von bis zu 20 m zueinander positionieren und so das Gesamtsystem bis auf 200 m ausdehnen.

Der sercos-Feldbuskoppler im Detail:

  • 8 digitale High-Speed-Eingänge mit einem Hardware-Delay von 10 μs, sercos-Zyklus 31,25 μs
  • Leistungsstarke ETHERNET-basierte Echtzeitkommunikation
  • Zykluszeit 250 μs (Systembus synchron zum Feldbus)
  • Industriestandard gemäß IEC 61158, 61784 und 61800-7
  • Feldbusabhängiges Parametrieren mit der Gerätebeschreibungsdatei SDDML und unabhängiges Parametrieren via ETHERNET und FDT-/DTM-Technologie
  • Kanalweise parametrierbar (Filter, Invertierung, Simulation, Diagnose)

Protokolle/Dienste/Profile:

  • Protokolle: sercos V1.1.2, TCP/IP, FTP, HTTP
  • sercos-Dienste: SVC, RTC, CC, IP
  • sercos-Profile: GDP_Basic, SCP_VarCfg, SCP_Sync, SCP_Diag, SCP_WD, SCP_NRT, FSP_IO

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../navigation-complete.html