WAGO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

| WAGO | Gründe für Wago | Innovationen | Anschluss-Systeme | CAGE CLAMP® Super Compact | WAGO | Gründe für Wago | Innovationen | Anschluss-Systeme | CAGE CLAMP® Super Compact

CAGE CLAMP® Super Compact

CAGE CLAMP® Super Compact

Noch kompakter: Bei der extrem kleinen CAGE CLAMP® Super Compact wird der Leiter sozusagen in der Feder untergebracht, was zusätzlich Anschlussraum spart. Damit trägt die CAGE CLAMP® Super Compact der Anforderung nach immer kleineren Produktabmessungen Rechnung.

Die Klemmstelle besteht – genau wie bei der CAGE CLAMP® – lediglich aus zwei Elementen: der Käfigzugfeder und der Stromschiene. Beide zusammen bilden eine selbsttragende Kontakteinheit, die keine Kraft auf das umgebende Isoliergehäuse überträgt. Die Käfigzugfeder ist aus hochwertigem Chrom-Nickel-Federstahl gefertigt, die Stromschiene aus Elektrolytkupfer mit mischverzinnter Oberfläche.

Unabhängig von der Art des anzuschließenden Leiters muss die Käfigzugfeder zum Anschließen des Leiters mit einem Schraubendreher heruntergedrückt werden. Nach dem Einführen des Leiters in die Klemmstelle und nach Entlastung der Feder wird der Leiter in der definierten Kontaktzone automatisch sicher mit programmierter, querschnittsgerechter Klemmkraft geklemmt. Anders als bei Schraubklemmsystemen ist somit ausgeschlossen, dass das Anziehen der Schraube vergessen wird.

  • Newsletter-Anmeldung
  • Wir helfen Ihnen gerne!
  • Hinzufügen zur Merkliste
de
Leider konnte das Dokument nicht in der Merkliste gespeichert werden.
Erfolgreich in Merkliste gespeichert.
Die Seite wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Infomaterial wurde in der Merkliste abgelegt.
Das Dokument wurde in der Merkliste abgelegt.
../../../../../navigation-complete.html